Eistanz Europameisterschaft 2020

Liebe Fans des Eistanzsports 🙂

wir sind nun schon seit Montag im schönen Graz und haben uns soweit gut eingelebt. Bevor morgen der eigentliche Wettkampf ansteht, absolvieren wir heute noch ein letztes Training. Unsere Trainerin Angelika Krylova sowie der Bundestrainer Martin Skotnicky sind natürlich auch vor Ort und waren mit den Trainingsergebnissen der letzten Tage sehr zufrieden, was uns für den morgigen Wettkampf sehr viel Selbstvertrauen gibt!

Ein weiterer schöner Nebeneffekt ist, dass wir die Ehre hatten, mit den aktuellen Eistanz-Weltmeistern in einer Gruppe zu trainieren 🙂

Hier seht ihr uns bei der Auslosung der Startgruppen, zusammen mit unserer Trainerin und zwei Trainingskollegen aus Frankreich.

Eistanzeuropameisterschaft_muellerdieck_1

 

Wir werden morgen mit der Startnummer 8 in Gruppe 2 starten. Das Warm-Up beginnt für uns um 12:33 Uhr, der Lauf startet dann um 12:59 Uhr.

EislaufEM_2020_muellerdieck

 

Weitere Informationen zum genauen Zeitplan findet ihr hier.

 

Die Eiskunstlauf-EM 2020 in Graz wird teilweise live auf YouTube (leider nur für Zuschauer aus Österreich und der Schweiz) übertragen.

Auf dem Sender One der ARD sind folgende Übertragungszeiten geplant:

Donnerstag, 23. Januar 2020

  • 13.00 Uhr Rhythm Dance im Eistanz

Samstag, 25. Januar 2020

  • 14.30 Uhr Free Dance im Eistanz

Sonntag, 26. Januar 2020

  • 14.30 Uhr Schaulaufen

 

Wir sind sehr motiviert und gespannt, was uns morgen erwartet – also drückt uns die Daumen! 🙂

Viele Grüße aus Graz,

Kathi & Tim

This article has 1 Comment

  1. Ich wünsche euch beiden viel Erfolg und gute Nerven bei der EM👍👍⛸⛸
    Ihr seid sicherlich gut vorbereitet. Das wird spannend 😊😊
    Liebe Grüße Wolfgang

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.